Schwalbenhotel und Dachbegrünung

 


        
    

A A A

Ortsrat erörtert Umweltfragen

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

An der inzwischen komplett fertiggestellten neuen Bushaltestelle „Alte Post“ in Riemsloh soll ein Schwalbenhotel entstehen. „Dabei handelt es sich um eine Kompensationsmaßnahme, die aus dem Bebauungsplan für den Ortskern Riemsloh resultiert“, erläuterte Ortsbürgermeister  Günter Oberschmidt (CDU) in der Sitzung des Ortsrates Riemsloh im Hoyeler Gemeindehaus St. Antonius am Dienstagabend. Dieser Plan zur ökologischen Aufwertung fand eine positive Resonanz bei den Stadtteilparlamentariern. Konkretere Planungen sollen in nächster Zeit erfolgen. Strittig war hingegen eine der Änderungen, die die Verwaltung in den dritten Entwurf des Bebauungsplanes „Ortskern Riemsloh“ aufgenommen hatte. „Die von uns vorher eindeutig gewünschte Begrünung von Flachdächern wird durch eine neue Formulierung unterlaufen“, kritisierte Peter Mittelberg (UWG). „Jetzt ist es auch möglich, bei der Installation von Solartechnik auf die Begrünung zu verzichten“, meinte Mittelberg und plädierte für ein „sowohl als auch“ statt ein „entweder oder“. Vor dem Hintergrund des Insektensterbens und der Missachtung des vorherigen Wunsches des Ortsrats zur internen Kompensation könne er der dritten Anderung des Bebauungsplans nicht zustimmen.
Die anderen Fraktionen konnte der UWGler nicht überzeugen. „Die neue Formulierung gibt dem “Bauherrn mehr Freiheit“, erklärte CDU-Fraktionschef Heinrich Buddenberg. Von einer „guten Wahlmöglichkeit“ sprach der stellvertretende Ortsbürgermeister HeinerThöle (FDP), von „Entscheidungsfreiheit“ der SPD-Fraktionsvorsitzende Gerhard Boßmann. Für Zustimmung zum Verwaltungsentwurf warb auch der Ortsratsvorsitzende: „Der alte Plan von 1981 muss dringend aktualisiert werden, damit eine Verdichtung des Ortskerns erfolgen kann.13 Ortsratsmitglieder  stimmten fur den Satzungsbeschluss, bei einer Gegenstimme von Peter Mittelberg.
Mit freundlicher Genehmigung des Meller Kreisblatt

Text: Norbert Wiegand

Bild: fotolia

Veröffentlicht in News