Melle kürt Sieger beim Laienspielwettbewerb.

    „Scharfe Zucchinis“ und „Höllenkinder“ vorn. „Die scharfen Zucchinis“ brachten nach Einschätzung der Jury beim Laienspiel-Wettbewerb des Stadtteiljugendringes Riemsloh/Bruchmühlen mit „Das Versteck“ das beste Kurzstück auf die Bühne. Zum …

Reisebericht aus Indien 20.02.2018.

  Seniorennachmittag,  Reisebericht aus Indien. Dienstag, den 20. Februar 2017.   15 bis 17 Uhr Antoniushaus Hoyel, Hoyeler Kirchring 5, 49328 Melle. Veranstalter: Evangelischer Seniorenkreis Sankt Antonius Hoyel. Kontaktdaten: Telefon: …

Filmvorführung 25.02.2018.

  Die Warmenau – Grenzfluss mit Geschichte. Als kleines Bächlein entspringt die Warmenau am Südrand des Teutoburger Waldes bei Werther und fließt dabei an Wallenbrück vorbei, um bei Ahle in …

Ortsratssitzung 26.02.18.

Hingehen und real erleben, welche Standpunkte die Ortspolitiker zu Sachthemen vertreten. Sich ein eigenes Bild machen und in der Bürgerfragestunde aktiv mitgestalten. Möglich – und sehr erwünscht – ist das …

Rekorderlös für die Lernwerkstatt.

  Katholische Jugend spendet für Schule und Kindergarten Riemsloh.     Mit ihrem Stand auf dem Riemsloher Weihnachtsmarkt erzielte die Katholische Jugend einen Rekorderlös. Den Betrag von 1683,50 Euro für …

Gute Nachricht beim Neujahrsempfang.

  Generationswechsel in Riemsloher Arztpraxis steht an.    Eine gute Nachricht hat Ortsbürgermeister Günter Oberschmidt in seinem Ausblick auf 2018 beim Neujahrsempfang des Ortsrates Riemsloh am Freitagabend im Veranstaltungsraum überbracht. …

Vortragsveranstaltung 04.01.2018

Ein Jahr in Novosibirsk – Engagement in Russland Donnerstag, 4. Januar 2018, 14 Uhr 30. Vortragsveranstaltung der Landfrauen Riemsloh-Hoyel Johanna Fipp berichtet über ihr freiwilliges Engagement in Nowosibirsk, Sibirien. Veranstaltungsort: …

Jazz & Blues 04.01.2018

Am Donnerstag, 04.01.2018 ist wieder Blues- und Jazz-Zeit in „Schnieders Hus“ in Riemsloh. Ab 20 Uhr sind alle Musiker zu spontanen musikalischen Einlagen eingeladen. Eine Soundanlage ist vorhanden, eigene Instrumente …